Polyurethanteile mit hoher Dichte: Wiederstandsfähigkeit und Haltbarkeit

Polyurethansysteme werden weitgehend in verschiedenen Sektoren vom Bau bis in die Medizin genutzt. Wir finden Polyurethansysteme in Sitzen, technischer Laborausstattung, Armlehnen, Kopfstützen, Felgen und bis zu den Klebern die, diversen Teile zusammenhalten.

Polyurethan ist ein sehr resistentes Material. Diese und andere Eigenschaften sind der Schlüssel für, zum Beispiel, die Entwicklung in der Automobilindustrie, Polyurethanteile mit hoher Dichte in Fahrzeuge zu integrieren, um sie effizienter und nachhaltiger zu machen. Tatsächlich macht Polyturethan im Interior von Fahrzeugen 15 - 20 % des gesamtgenutzten Plastiks aus.

piezas de poliuretano de alta densidad 1

 

Eigenschaften von Polyurethanteilen mit hoher Dichte

Die Zunahme von Polyurethanteilen mit hoher Dichte im Industriebedarf ist hauptsächlich auf zwei Eigenschaften zurückzuführen: Haltbarkeit und Vielseitigkeit. Polyurethan ist unter den Materialien mit den meisten Anwendungs- und Innovationsmöglichkeiten.

Die Haltbarkeit von Polyurethan garantiert die Leistungsbeständigkeit während der gesamten Lebensdauer des Produktes. Es handelt sich um ein Produkt, das sowohl Witterungseinflüssen (Wasser, rapiden Temperaturschwankungen, Wind...) als auch mechanischen Aktionen wie Reibung, Druck und Stößen wiederstehen kann, was es zu einem der besten Optionen im Industriegebrauch macht.

 

Herstellung von Teilen mit hoher Dichte

Dank der Modellierfähigkeit von hochdichtem Polyurethan in der Produktionsphase, werden diese hochdichten Polyurethanteile in Industrien, die von der Automobilherstellung bis zur Herstellung von Elektogeräten reichen, hergestellt.

Die häufigst genutzte Herstellungsweise für diese Teile ist durch das Einspritzen in Formen. Die Formen für hochdichte Polyurethanteile haben große Fortschritte gemacht. Diese ermöglichen, dass die fertigen Teile keine weitere Überarbeitung brauchen: das Endprodukt kommt in gewünschter Form aus der Form.

piezas de poliuretano de alta densidad 3

 

Polyurethansystem Synthemad 9475-S-350 zur Herstellung von Polyurethanteilen hoher Dichte

Bei Synthesia Internacional stellen wir ein Polyurethansystem her, dass eine Lösung für die Herstellung von Polyurethanteilen hoher Dichte bietet. Es ist das System Synthemad 9475-S-350.

Dieses System ist für die Herstellung von modellierten Teilen, die einen hohen technischen Wert in verschiedensten Dichten bieten, entwickelt. Es wird besonders in solch weitreichenden Branchen wie der Möbelindustrie, Autoindustrie, technische Teile, Elektrogeräte oder Computern unter anderem, benutzt.

 

Komponenten des Synthemad 9475-S-350

Dieses Polyurethansystem besteht aus zwei Komponenten:

  • Komponent A: Polyol 9475-S-350. Mischung von Polyolen die folgendes enthalten:Katalysatoren, grenzflächenaktive Zusatzstoffe und Schaummittel.  
  • Komponent B: Isocyanat H30. PMDI (Diphenylmethandiisocyanat).

Möchten Sie die Polyurethan-Systeme von Synthesia Technology und ihre Anwendungsgebiete kennenlernen? Laden Sie unseren Katalog herrunter:

Katalog Synthesia Technology

 

 

Verwandte Artikel

Einen Kommentar hinterlassen

VORGESTELLTERARTIKEL

 

Das Brandverhalten von Polyurethan: falsche Mythen

Das Brandverhalten von Polyurethan: falsche Mythen

Im Folgenden werden wir eine Reihe von Daten und wissenschaftlichen Studien, die diese falschen Annahmen über das Brandverhalten von Polyurethan zerlegen, zusammenstellen.

Mehr lesen

MEISTBESUCHTER ARTIKEL