Polyurethansysteme für den Bau und Industrie

Robuste Wärmedämmung zur Garantie der Energieeffizienz eines Gebäudes

Energieeffizienz ist eine Schlüsselkriterie in nachhaltigen Gebäuden und verlangt ein Design, dass die Energieeinsparung über den Laufe der Zeit hinweg garantiert.

Die optimale Wärmedämmung der Gebäudehülle spielt,  zusammen mit dem Absiegeln von Löchern, eine fundamentale Rolle

Die Behandlung von Wärmebrücken, die Reduzierung von Luftinfiltrationen und eine korrekte, kontrollierte Belüftung sind die Faktoren, die den Unterschied ausmachen.

aislamiento-termico-eficiencia-energetica

In der Entwurfsphase müssen alle diese Elemente berücksichtigt werden und darüber hinaus auch die Notwendigkeit, dass diese Leistungen über den Laufe der Zeit, d.h. die Haltbarkeit der installierten Systeme, gewärleistet sind. Wir erwarten, dass sie die gesamte Lebensdauer des Gebäudes mit der gleichen Leistungsfähigkeit wie am Tag der Installation, überstehen.

Das Material zur Wärmedämmung im Kontakt mit Regenwasser, Kondensationsfeuchtigkeit und Luftinfiltrationen kann Verfall leiden, was ein Risiko für die Garantie der Energieeffizienz der Gebäude darstellt.

Gebäude mit hoher Energieeffizienz erfordern robuste Konstruktionslösungen, denn eine nasse Isolerung ist nicht effizient. Eine Feuchtigkeitsabsorbtion von nur 1% Vol, sei es durch Wasserdurchlässigkeit oder Dampfkondensation, kann die Wärmeleitfähigkeit in einigen Isoliermaterialien verdoppeln, wodurch sich der Wärmewiederstand halbiert.

Es beeinflusst auch den Widerstandsverlust und den Abbau ihrer Integrität und Stabilität. In der Praxis wird dies zu einem Bereich, in dem sich Energieverluste konzentrieren.

Luftinfiltration ist ein weiterer Faktor, der zu einer Verschlechterung führt. Auch die  Außenumgebung beeinflusst die Eigenschaften einiger Dämmstoffe und verursacht die Ansammlung von Staub und Schmutz und letztlich den Verlust der Leistungen, die mit dem trockenen, sauberen und intakten Produkt am Tag seiner Installierung verbunden waren.

 

Das Beispiel von Polyurethan-Hartschaum

Polyurethansysteme haben die besten Eigenschaften um Gebäude mit einem hervorragenden thermischen Verhalten zu erhalten.

Der Wärmeleitfähigkeitswert von Polyurethanschaum macht dieses Wärmedämmungsmaterial sehr robust gegen jeglichen Effekt von Feuchtigkeit, Schmutz, fehlender Luftdichtigkeit, forhandenen Löchern oder anderen Schäden.

aislamiento-robusto-poliuretano

Die Zellstruktur des projizierten Polyurethans garantiert:

  • Wasserundurchlässigkeit.
  • Vermeiden des Eintritts von gleichwelchen Partikeln in das Innere der Struktur,
  • Luftdichtheit.
  • Abwesenheit von Fugen.
  • Beibehaltung der physikalen Struktur des Produktes.

 

Möchten Sie weitere Information über Polyurethansysteme zur Wärmedämmung von Gebäuden? Sie können unseren Produkt-Katalog herunterladen oder sich direkt mit uns in Kontakt setzen

Nuevo llamado a la acción

Verwandte Artikel

Einen Kommentar hinterlassen

VORGESTELLTERARTIKEL

Das Brandverhalten von Polyurethan: falsche Mythen

Im Folgenden werden wir eine Reihe von Daten und wissenschaftlichen Studien, die diese falschen Annahmen über das Brandverhalten von Polyurethan zerlegen, zusammenstellen.

Weiter lesen

MEISTBESUCHTER ARTIKEL