Polyurethan-Abdeckung, eine optimale Dämmung

Die Dämmung von Dächern mit Polyurethansystemen ist eine hervorragende Option, die Energieeffizienz von Gebäuden zu verbessern. Dafür hat Synthesia Technology ein spezielles Polyurethansystem entwickelt, das auch korrodierte Befestigungs-Elemente von Schrägendächern aus Schiefer oder Ziegeln, stabilisiert. Darüber hinaus sind diese, dank der starken Klebewirkung des Polyurethans selbst, nicht mehr erforderlich.

Unabhängig von der Art des Daches muss der Grad der Undurchlässigkeit eindeutig und unabhängig von klimatischen Faktoren sein. Es werden auch Isolierungs-Mindestbedingungen für eine optimale Isolierung festgelegt.

05 - Cubierta de poliuretano, un aislamiento óptimo 01

Polyurethan-Abdeckung: projiziert, mit Platten oder Sandwichplatten 

Bei der Installation eines Dämmsystems für ein Dach muss vorher eine Analyse durchgeführt werden. Die Typologie (flach oder geneigt, metallisch oder hölzern, mit oder ohne existierender Isolierung usw.) bestimmt das anzuwendende Isoliersystem. Achten Sie außerdem vor der Installation auf die schwachen Punkte. Hier handelt es sich um Dehnungsfugen, Dachrinnen, Senken, Übergänge zu senkrechten Wänden, Verankerungselemente, Ecken, Oberlichter usw.

 

Katalog Synthesia Technology

 

Projiziertes Polyurethan ist eine Dachisolierungslösung mit guter Haftung und eignet sich daher sowohl für den Neubau als auch für die Sanierung. Tatsächlich kann es sogar direkt auf schon vorhandenen Materialien angewendet werden. Da die Beseitigung dieser nicht erforderlich ist, fallen bei der Arbeit weniger Abfälle an. Darüber hinaus fügt das projizierte Polyurethan wenig zusätzliches Gewicht zu, vorallem im Anbetracht seiner großen Robustheit, die selbst starken Winden standhält. Das projizierte Polyurethan-Dach kann mit Kies oder Vegetation bedeckt werden, um das Betreten für Wartungszwecke zu ermöglichen.

Polyurethanplatten eignen sich für Holzkonstruktionen, da für ihre Montage weder Säulen noch Balken geprüft werden müssen. Darüber hinaus sorgen sie für Stabilität und eliminieren das Risiko des Zusammenbruchs. Die Installation ist sehr einfach und erfordert keine Sicherheitsausrüstung.

Polyurethan-Sandwichpaneele sind eine ausgezeichnete Wahl für die Wasserdichtigkeit bei gleichzeitiger Verbesserung der Isolierung. Es gibt eine Vielzahl von Oberflächeneffekten und sie sind für alle Arten von Dächern geeignet. Die Installation ist schnell, da sie leicht und einfach zu handhaben sind. Die Sandwichpaneele isolieren auch bei minimaler Dicke - aufgrund ihrer geringen Wärmeleitfähigkeit - wirkungsvoll und optimieren so die Raumnutzung.

 

05 - Cubierta de poliuretano, un aislamiento óptimo 02

Vorteile der Isolierung von Dächern mit Polyurethan

Polyurethan-Dämmung ist sehr für Metalldächer zu empfehlen, da diese starker Korrosion und Einwirkungen von Kondenswasser und Leckagen ausgesetzt sind. Sie unterliegen auch Ausdehnung und Kontraktion, die Risse erzeugen und die Befestigungselemente lösen können.

Polyurethan-Abdichtungen bieten in der Regel zwei Vorteile. Einerseits dient dieses Material als mechanische Verstärkung, indem es alte Befestigungen ersetzt, und andererseits ist es eine hervorragende Isolierung.

Polyurethansysteme isolieren die Gebäudehülle luftdicht und sind bis zu 50% effizienter als andere Materialien, was zu Energieeinsparungen führt. Sie erhalten so eine effiziente und dauerhafte Wärme- und Schalldämmung, ohne das Risiko von Durchsickern und stehendem Wasser.

 

Katalog Synthesia Technology

Verwandte Artikel

Einen Kommentar hinterlassen

VORGESTELLTERARTIKEL

 

Das Brandverhalten von Polyurethan: falsche Mythen

Das Brandverhalten von Polyurethan: falsche Mythen

Im Folgenden werden wir eine Reihe von Daten und wissenschaftlichen Studien, die diese falschen Annahmen über das Brandverhalten von Polyurethan zerlegen, zusammenstellen.

Mehr lesen

MEISTBESUCHTER ARTIKEL